hinweistext


Hallo Gast. Du bist nicht angemeldet. (Anmelden)

Mythen & Mysterien

Schnellzugriff
Permalink: "Zawyet El-Erian, die "explodierte Pyramide""
Aktuelle Beiträge
/
23.12.2020

Zawyet El-Erian, die "explodierte Pyramide"

Dieses alte Bild von 1900 zeigt die "explodierte Pyramide" in Zawyet El-Erian, Ägypten, heute militärisches Sperrgebiet. Man hat in uralter Zeit durch das Plateau eine gewaltige Treppe nach unten geschnitten. Aber was man da links unten im Bild sieht, macht mich stutzig...

3 große Megalithe, 20 Meter unter dem Plateau, die so aussehen, als wäre sie verschüttet und dort freigelegt?

Sind die nachträglich eingefügt worden nach der Grabung? Oder wurde die einstige Anlage unter 20m Flut-Sediment begraben, das heute das Giza-Plateau bildet?
23.12.2020
Warum militärisches Sperrgebiet?
Was is dort das na net sehen soll?
Userpic
23.12.2020
@Nadja Leeb Arndorfer das weiß niemand so genau
17.12.2020
Das mit den Pyramiden scheint eh sone Sache zu sein....habe mal gelesen, dass es durchaus Stimmen von "Wissenschaftlern" gibt, welche besagen das die Pyramiden in Ägypten eher zwischen 15.000 und 25.000 tausend Jahre alt sein sollen. Begründet wurde Dies unter anderem Damit, dass es wohl diverse Sedimentschichten gibt- dort sind Muscheln und Kleintiere aus dem Meer vorhanden.....das wird wohl so interpretiert....das die Pyramiden mal komplett unter Wasser gestanden haben sollen....weiterhin wurden Artefakte gefunden....die Wohl zum Teil in den Museen zu sehen sind, welche aber nie groß publik gemacht wurden weil.....nicht "einzuordnen"......
Userpic
17.12.2020
@Karsten Jordan Ja, ich persönlich schätze sie auch auf mindestens 13.000 Jahre.
Userpic
23.12.2020
@Rana Nefatari - gibt wohl auch Stimmen, welche behaupten.....bis 50.000 Jahre....
Userpic
23.12.2020
@Karsten Jordan Ja, nach hinten ist alles offen
28.08.2020
Der Sarkophag ist wohl aus einem Block (oder besser in einem Block) aus Granit eingeschlagen wurden. Das riesige Teil ist ein Monolith. Eine sehr myteriöse Anlage.
Userpic
28.08.2020
wow, das hab ich noch nie gesehen bisher, danke!
28.08.2020
Hier nochmal eine andere Ansicht der gleichen Stelle.
28.08.2020
Hier noch ein zweites Bild.
28.08.2020
Hallo !

Gefunden wurde auch ein merkwürdiger Sakophag und riesige Granitblöcke.
Userpic
28.08.2020
sehr seltsame Objekte!
Userpic
30.08.2020
Ich habe mal hier noch einen schön Link zum Thema:

>> ganzen Artikel lesen
Userpic
17.12.2020
@Andre As - danke, wirklich sehr interessant !!!
Userpic
23.12.2020
@Andre As - gibt es "altes" Filmmaterial....vielleicht noch in SchwarzWeiss ?
Akzeptieren

Diese Website verwendet Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden.