hinweistext


Hallo Gast. Du bist nicht angemeldet. (Anmelden)

Mythen & Mysterien

Schnellzugriff
Permalink: "Gegossene Megalithmauern in Griechenland"
Aktuelle Beiträge
/
12.10.2020

Gegossene Megalithmauern in Griechenland

An dieser Megalithmauer (Zyklopenmauer) in Delphi sieht man schön, wie die Erbauer dieser Mauern die Steine gegossen haben. Die gesamte Mauer wurde liegend in gepresster Erde gegossen, was die vielen unterschiedlichen und zusammenhängenden Strukturen der Oberfläche erklärt (die die Abdrücke des Gieß-Untergrundes abzeichnen). Es wurde eine spezielle Mischung Geopolymer verwenden, das dem römischen Beton recht ähnlich ist. Die Passform der Steine wurde vermutlich dadurch erreicht, dass man zuerst einen Stein in beliebiger Form gegossen hat und dann den Boden daneben in einer weiteren Form abgegraben hat. Danach wurde der neue Stein gegossen und hatte damit die perfekte Negativform des ersten. Separiert wurden die Steine vermutlich durch Aufbringen von Fett an den Kontaktstellen. So verfuhr man mit der gesamten Mauer, deren fertige Steine man dann ausgrub und zu einer Mauer aufstellte. Auf diese Art und Weise dürfte sehr viele Mauern entstanden sein, die eine extrem genaue Passform haben, aber eine sehr unregelmäßige Oberfläche. Die meisten Mauern im Mittelmeerraum, die alle etwa in der gleichen Periode entstanden sind (+-500 Jahre), sind aus diesem Beton gegossen. Andere jedoch, vor allem jüngere, wurden mit Hammer und Meißel gefertigt. Noch ältere deuten eher auf Sägetechniken hin.
07.11.2020
Huhu!? Die Arbeit hier schon wieder eingestellt? Gibts nichts neues zu berichten?
Userpic
12.11.2020
@Skoschi 666

nein, nicht eingestellt, wir sind nur gerade mit was anderem beschäftigt daher ist hier noch nicht viel los
Userpic
12.11.2020
@Skoschi 666

Du kannst aber gerne was posten um es zu beleben!
26.10.2020
Interessant!
Und nicht sehr aktuell hier!
Bitte nicht nachlassen!
Akzeptieren

Diese Website verwendet Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden.